© GKG Saarraketen e.V.
GKG Saarraketen e.V.
Mittwoch, 11.01.2017 Liebe Karnevalsfreunde, mit großem Bedauern müssen wir euch mitteilen, dass wir mangels Nachfrage unsere Prunkkappensitzung am 03.02.2017 absagen müssen. Bereits bezahlte Karten erstatten wir natürlich auch. Gerne laden wir euch zu eine der beiden anderen Prunkkappensitzungen am 11. und 18.02.2017 ein und würden uns freuen euch zu sehen.
Montag, 09.01.2017 Hallo liebe Saarraketen und deren Fans :). Nach kurzer Verzögerung beginnt heut abend 18 Uhr der Aufbau der Saal- und Bühnedekoration Helfende Hände werde immer gebraucht :) kommt vorbei und hilft mit Die Saarraketen danken es euch.
Freitag, 30.12.2016 Die Saarraketen schenken Glück - Bis Las Vegas und zurück Das ist das diesjährige Motto unserer Sitzung zu denen wir Sie gerne einladen und begrüßen möchten. Karten sind an folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich: Lottoanmahmestelle, Zeitungen und Tabak M.L. Reinhardt Friedrich-Ebert-Str. 21 (Kreisel Unner) 66130 Saarbrücken 0681 / 8837242 und M. Augustin Licht-Ton-Dekotechnik Brückenstraße 3 (am Bahnhof) 66130 Saarbrücken 0681 / 9679050 Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Ihre Saarraketen
Montag, 06.02.2017 Auch wir starteten gestern in die Session 2016 / 2017 und hatten einen schönen Nachmittag mit den Güdinger Senioren :) Wir wünschen allen Vereinen und Fastnachtsfreunden weiterhin viel Erfolg und viel Spaß. Ihr wollt uns besuchen? Kein Problem! :) Für beide Prunkkappensitzungen am 11.02. Und 18.02. sind noch Eintrittskarten erhältlich :) Karten sind an folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich: Lottoanmahmestelle, Zeitungen und Tabak M.L. Reinhardt Friedrich-Ebert-Str. 21 (Kreisel Unner) 66130 Saarbrücken 0681 / 8837242 und M. Augustin Licht-Ton-Dekotechnik Brückenstraße 3 (am Bahnhof) 66130 Saarbrücken 0681 / 9679050 Oder eine kurze Mail an kontakt@saarraketen.de Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Ihre Saarraketen
Mittwoch, 08.02.2017 Wir laden euch einen den „fetten Donnerstag“ gemeinsam mit uns und den Bübinger „Holzäppel“ zu feiern. Zusammen Veranstalten wir in der Bübinger „Holzäppel“-Halle einen Speckball. Kommt vorbei und feiert gemeinsam mit uns. weitere Infos gibt es hier oder unter kontakt@saarraketen.de
Samstag, 11.02.2017 Hohe Auszeichnung für unseren Präsidenten Eine hohe Ehrung wurde unserem Präsidenten, Torsten Göritz, zuteil: Im   November   des   vergangenen   Jahres   hat   ihn   die   Saarbrücker   Narrenrunde   für   das   „Saarbrücker   Narrenschild“ nominiert.   Das   ist   eine   hohe   Auszeichnung   für   Karnevalisten,   die   sich   im   Saarbrücker   Raum   intensiv   und ehrenamtlich   um   das   Wohl   der   Faasenacht   verdient   gemacht   haben.   Vor   31   Jahren   trat   Torsten   in   die   Güdinger Karnevalsgesellschaft ein. Seine Aktivitäten in diesem Zeitraum sind und waren vielfältig: er war langjähriges Mitglied im Elferat erst war er Helfer, später verantwortlich für die Saal- und Bühnendekoration heute ist er für den Entwurf und die Ausführung des mottogerechten Bühnenbildes verantwortlich jahrelang sang er im Ensemble der „Raketen-Singers“ heute singt er im Quartett der „Güdinger - Grumbeer - Griwweler“ dank   seiner   tänzerischen   Begabung   wirkte   er   mit   bei   der   Tanzgruppe   „Show   -   Girls“   und   sogar   bei   der Garde. Aus   diesen   Aktivitäten   kann   man   erkennen,   mit   welchem   Herzblut   und   Engagement   Torsten   bei   den   Güdinger „Saarraketen“    wirkt.    Seit    zwei    Jahren    hat    er    die    Nachfolge    von    Thomas    Escher    im    Amt    des    Präsidenten übernommen.    Dank    seiner    vielfältigen    Aktivitäten    hat    ihn    die    Saarbrücker    Narrenrunde    mit    dieser    hohen Auszeichnung geerhrt. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH TORSTEN!
Freitag und Samstag, 03. und 04.03.2017 mit   dem   gestrigen   Herringsessen   und   dem   heutigen   Abbau   der   Saal-   und   Bühnendekoration   schlossen   wir   mit der   vergangenen   Session   2016   /   2017   ab.   Wir   möchten   uns   bei   allen   Aktiven,   Besuchern   und   Fans   der   Güdinger Karnevalsgesellschaft   Saarraketen   für   die   Unterstützung   und   den   Besuch   an   unseren   Veranstaltungen   bedanken und hoffen Sie im nächsten Jahr wieder begrüßen zu dürfen.
Dienstag, 25.04.2017 Unsere    diesjährige    Jahreshauptversammlung    fand    am    25.04.2017    um    20    Uhr    im    Nebenraum    der    Festhalle Güdingen   statt.   Nach   den   erfolgreichen   Berichten   von   Präsident,   Elferatspräsident   und   Schatzmeisterin   kam   es zur   Neuwahl   des   Vorstand.   Bei   einigen   Ämtern   gab   es   einen   Wechsel.   Wir   danken   Jessica   Decker,   Thomas   Escher und    David    Kindopp    für    die    Zusammenarbeit    in    den    letzten    Jahren    im    Vorstandes    und    begrüßen    Reinhard Decker,   Erwin   Conrad   und   Benjamin   Hafner.   Der   Vorstand   freut   sich   auf   die   künftige   Zusammenarbeit.   Als Kassenprüfer   wurden   in   der   kommenden   Session   Miriam   Bruch   und   Jörg   Görlinger   gewählt.   Nach   mehreren Vorschläge   für   das   Motto   der   kommenden   Session   und   den   Terminen   in   diesem   Jahr   wurde   die   Sitzung   von unser wiedergewählten Präsidenten Torsten Göritz beendet.
Sommer 2017 “Mädels stark machen“ Zum   Ende   der   Sommerferien   hatte   die   Karnevalsgesellschaft   „Saarraketen“   etwas   besonderes   für   die   Kinder   der Kinder- und Juniorengarde geplant. In   der   heutigen   Zeit   ist   Prävention   und   Schutz   vor   körperlichen   Übergriffen   leider   in   allen   Bereichen   der   Jugend ein   Thema.   Aus   diesem   Grund   entschieden   wir   uns   ,   unsere   Mädels   und   Jungs   „stark“   zu   machen   und   ihnen einen   Einblick   in   den   Kampfsport   zu   ermöglichen.   Robert   Gross,   ein   Trainer   der   Korea   Kampfsport   e.V.,   beweiss sich als der absolut richtige Mann. Pünktlich   wurde   mit   dem   Training,   der   etwas   anderen   Art,   in   der   Festhalle   begonnen.   Schnell   zeigte   sich   wie diszipliniert   es   im   Kampfsport   zugeht.   Nach   einem   ausgiebigen   Aufwärmtraining   zeigte   Robert   den   Kindern verschiedene   Übungen   aus   seinem   Repertoire.   Trotz   der   ernormen   Hitze   waren   alle   Kinder   im   Alter   von   6   bis   16 Jahren mit großer Neugier und viel Eifer an diesem Tag dabei. Auch   wenn   die   hochroten   Köpfe   zum   Schluss   förmlich   geraucht   haben,   so   wünschen   wir   uns   für   unsere   Kinder, dass   jeder   Einzelne   ein   Stück   „gewachsen   ist   und   sich   im   Alltag   durch   dieses   kleine   Training   ein   wenig   besser behaupten kann. Ein   großer   Dank   an   Robert,   der   mit   viel   Witz   und   Charme   eine   Horde   von   fast   30   Mädchen   und   Jungs   für   1,5 Stunden bändigen konnte.